Lärmschutz in der Kita

Entstären von Kita Räumen

Weniger Lärm, weniger Stress.

Die Räume einer Kita sind mit Leben gefüllt – und das kann laut werden. Der Stress, der dadurch bei Erziehenden und Kindern entsteht, wird allein vom Raum und nicht von den Kindern verursacht – und das lässt sich mit unserm Akustik-Optimierer meist ganz einfach ändern.

zum Entstören von Kitaräumen

Mehr Ruhe im Raum.

Durch den Einsatz des Akustik-Optimierers EWA entstehen ruhige Räume mit einer sauberen, klaren Akustik, einer optimierten Sprachverständlichkeit und einer deutlichen Stressreduktion.

Das funktioniert so: In allen 90-Grad-Winkeln wird der eintreffende Schall verzerrt und verstärkt. Die aus diesen Winkeln zurück kommenden Störgeräusche verursachen einen Reiz im Ohr. Dieser Reiz wird an unser Gehirn weitergeleitet und verursacht den individuell empfundenen körperlichen und mentalen Stress. Zugleich behindern die verzerrten Überlagerungen das saubere Verstehen von Sprache - was zu noch mehr Stress führt.

Die einfache Lösung: der Akustik-Optimierer absorbiert diesen Schall, bzw. diese Störgeräusche.



Schnell installiert – im laufenden Betrieb

Effektiv · Kostengünstig · Einfach

Entstören Sie Ihre Räume

Unsere Lösung basiert auf dem aktuellen Stand der Forschung sowie den Erkenntnissen aus Tonstudios. Die Ursache des Stress auslösenden Lärms ist nicht die Lärmquelle, sondern das, was der Raum daraus macht. Denn rechte Winkel werfen den Schalldruck verzerrt und um bis zu 20 dB verstärkt in den Raum zurück. Der Akustik-Optimierer dämpft nicht einfach den gesamten Geräuschpegel des Raumes herunter (wie übliche Flächenabsorber es machen), sondern verhindert das Entstehen der als Lärm empfundenen Störgeräusche aus den Kanten und Ecken des Raumes.

Entstören Sie Ihre Räume mithilfe unserer Akustik-Optimierer und entlasten Sie so Ihre Mitarbeiter:innen. Sie werden es Ihnen danken - und die Kinder ebenfalls. Die erhöhte Sprachverständlichkeit ist dabei nur ein Baustein, auch die entspanntere Atmosphäre führt wiederum zu entspannteren Kindern.

Alles beeinflusst sich gegenseitig und sorgt für ein schöneres Miteinander, zufriedene Mitarbeiter:innen - und Kinder, deren Sprache sich schneller und besser entwickelt.

Wo hilft der Akustik-Optimierer?

In allen Räumen mit 90-Grad Winkeln verhindert der Akustik-Optimierer das Entstehen von Störgeräuschen:

  • Gruppenraum, Turnraum
  • Büro, Besprechungsraum
  • Flur und Treppenhaus
  • Küche und Werkraum ...

Um einen der oben genannten Räume zu beruhigen, empfehlen wir, immer mit den 90-Grad-Winkeln zu beginnen. Nur wenn dies nicht ausreichen sollte, können ergänzende Maßnahmen weiterhelfen. Auf diese Weise lassen sich Geld und Aufwand sparen. 

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne auch vor Ort.

Vorteile unseres Akustik-Optimierers:

  • Hochwirksam: Verhindert die Entstehung von verzerrten Störgeräuschen in den Raumkanten.
  • Keine Gefahr der Überdämpfung: Die Sprachverständlichkeit wird deutlich verbessert.
  • Flexibel und mobil: Kann einfach und schnell umgehängt werden. Ideal geeignet auch für Interimslösungen und Mietobjekte.
  • Kostengünstig: keine Änderung der Beleuchtung.
  • Platzsparend: Die Wände bleiben frei für Präsentationen. Kein Verlust an Raumhöhe.
  • Schnelle und einfache Montage: im laufenden Betrieb.
  • Sicherheit: Der Mineralwolle-Kern ist nicht brennbar (A1), der Bezugsstoff ist schwer entflammbar (B1).

Kundenstimmen & Referenzen    |     Weitere Informationen    |     Technische Daten    |     FAQ    |     Kaufen

Direkt starten:

Senden Sie uns Fotos der Räume und die Maße (falls vorhanden gerne einen Grundriss). 

Bitte laden Sie sich diese PDF herunter und drucken sie aus, als Hilfe für das Aufmass. Bei komplizierten Objekten machen wir uns auch gerne ein Bild vor Ort. 

Wir planen die optimale Verteilung der Akustik-Optimierer, erstellen eine Zeichnung für Sie und machen Ihnen ein Angebot. Kostenfrei und unverbindlich.

Kundenstimmen:

„Wir haben die Akustik-Optimierer zuerst in einem Raum getestet. Dafür haben wir uns den Raum der morgendlichen Auffanggruppe ausgesucht. Der Effekt war enorm. Besonders fiel das noch einmal auf, als wir später den Raum der Auffanggruppe gewechselt haben.

Nach dem Test war klar, dass wir die gesamte Kita mit den Elementen ausstatten wollen. Zur Vorbereitung der Entscheidung konnten wir den Unterschied zwischen dem mit den Akustik-Optimierern ausgestatten Raum und einem Nachbarraum vorführen. Das hat überzeugt.

Besonders gut finde ich an den Akustik-Optimierern auch, dass unsere Holzdecken erhalten geblieben sind. Im Gegensatz zu anderen im Vorfeld diskutierten Lösungen bestach im Nachhinein auch der geringe Montageaufwand.

„Auch im Treppenhaus haben die Akustikoptimierer etwas gebracht. Mit 6 Elementen an der Decke ist das obere Treppenhaus deutlich ruhiger als der Abgang zum Keller.“ 

… Das ist ein Gewinn für alle, besonders auch für die Mitarbeitenden.“

(Jörg Havekost, Leiter der Kita Bredow-Siedlung in Wetzlar)


„Wenn man weiß, wie furchtbar der Turnraum vorher klang: einfach unglaublich.“ 

(Barbara Agricola, Jugendreferentin, zum Turnraum der Kita Bredow-Siedlung). 


„Die Spielrunden mit den Kindern sind gelassener geworden, da die Kinder sich nicht mehr gegenseitig übertönen müssen. ... Wenn die Kinder nun beim Musikunterricht singen, kommt deutlich weniger in den anderen Räumen an. ... Die Verständigung und Sprachverständlichkeit während der Teamsitzungen, die im Turnraum stattfinden, ist wesentlich besser geworden.“ 

( Jasmin Kokaj, Leiterin der Kita Johannis in Werther)

Kita Räume entstören mit EWA von EinrichtWerk

Weitere Beispiele

Referenzen aus allen Anwendungsbereichen (Kita, Schule, Treppenhaus, Turnraum ...) finden Sie hier:

Der Akustik-Optimierer im Einsatz ...

Kostenvorteil

Mehr Leistung für weniger Geld:

Die durchschnittlichen Kosten für Akustik-Optimierer in einem Gruppenraum liegen bei rund 4.000 €. inkl. Montage.
Die Kosten für eine Akustikdecke liegen bei insgesamt 10.000 €, weil die komplette Elektrik (Beleuchtung, Rauchmelder, Projektoren...) an der Decke neu verlegt werden muss.
Absorber an den Wänden kosten, wenn sie den Nachhall deutlich senken, im Schnitt um die 6.000 Euro, erfüllen aber
in der Regel ihren Zweck nicht, weil das Material die tiefen Frequenzen nicht absorbiert.




Nachhaltigkeit

Nachhaltig durch die einfache Aufhängung: Werden Räume später anders genutzt oder das Gebäude wird gar abgerissen, so können die Schallabsorber EWA abgehängt und in anderen Räumen oder Gebäuden wieder verwendet werden. Das spart Geld und vermeidet Müll. Dadurch eignet sich der Akustik-Optimierer insbesondere auch für Mietobjekte.

Die Faser des Bezugsstoffes Xtreme ist schwer entflammbar (B1). Der Stoff ist nicht getränkt und muss also nicht nach 10 Jahren ersetzt werden.
Sollte der Stoff aus irgendeinem Grund unansehnlich werden oder Sie haben sich an der gewählten Farbe leid gesehen, so bieten wir ein Neubeziehen an. Das Kernmaterial bleibt also erhalten.

Hörsamkeit

Lesen Sie mehr über die physikalischen Grundlagen der  Raumakustik

Das könnte Sie auch interessieren:

Weiterbildung/Seminar

Lösungen für die Erwachsenenbildung

Büro

Klassische und mobile Arbeitsplätze

Blog

Themen rund um Bildung, Besprechung, Seminar...

Suchen Sie Beispiele und Anregungen aus anderen Kitas? Dann stöbern Sie in unseren  Referenzen